Marktheuriger Strobl

SCHMANKERL MIT TRADITION

Hausmannskost

UNSERE BREINWURST


Unsere Breinwurst wird nach einem geheimen Hausrezept mit einer einzigartigen Gewürzmischung zubereitet. Serviert mit goldbraunen Röstkartoffeln und auf Wunsch mit Sauerkraut oder frischem Salat ist diese Wurst ein Gaumenerlebnis der besonderen Art.

Hausmannskost

UNSERE ERDÄPFELWURST


Die knusprige Erdäpfelwurst ist das Aushängeschild unseres Hauses. Da werden Schweinsbraten und das cremige Sauerkraut am Teller fast zum Nebendarsteller. Goldgelb gebraten und kombiniert mit frischem Salat der Saison vom Buffet servieren wir Ihnen dieses Gericht jeden Samstag gerne von September bis März.

Hausmannskost

UNSER HEIDENSTERZ


Zu den wohl typischsten steirischen Schmankerl gehört der Heidensterz. Mit einer gut gewürzten Schwammerlsuppe und echtem Bauernschwarzbrot schmeckt er nicht nur den Kennern.

Hausmannskost

UNSERE FORELLE „TRIESTINER ART“


Die Forelle kommt aus den heimischen Gewässern, wird nach „Triestiner Art“ gewürzt, mit Knoblauch gebraten und mit Petersilienerdäpfel serviert. Besonders gut harmoniert damit unser Vogerlsalat mit warmen Erdäpfeln.

Hausmannskost

UNSERE BREINWURST


Unsere Breinwurst wird nach einem geheimen Hausrezept mit einer einzigartigen Gewürzmischung zubereitet. Serviert mit goldbraunen Röstkartoffeln und auf Wunsch mit Sauerkraut oder frischem Salat ist diese Wurst ein Gaumenerlebnis der besonderen Art.
 

Hausmannskost

UNSERE ERDÄPFELWURST


Die knusprige Erdäpfelwurst ist das Aushängeschild unseres Hauses. Da werden Schweinsbraten und das cremige Sauerkraut am Teller fast zum Nebendarsteller. Goldgelb gebraten und kombiniert mit frischem Salat der Saison vom Buffet servieren wir Ihnen dieses Gericht jeden Samstag gerne von September bis März.
 

Hausmannskost

UNSER HEIDENSTERZ


Zu den wohl typischsten steirischen Schmankerl gehört der Heidensterz. Mit einer gut gewürzten Schwammerlsuppe und echtem Bauernschwarzbrot schmeckt er nicht nur den Kennern.
 

Hausmannskost

UNSERE FORELLE „TRIESTINER ART“


Die Forelle kommt aus den heimischen Gewässern, wird nach „Triestiner Art“ gewürzt, mit Knoblauch gebraten und mit Petersilienerdäpfel serviert. Besonders gut harmoniert damit unser Vogerlsalat mit warmen Erdäpfeln.
 
 

Köstliche traditionelle Gerichte angerichtet mit einer
großen Portion ehrlicher Gastfreundlichkeit und einer Prise Gemütlichkeit -


das sind die Hauptzutaten in unserem traditionellen Marktheurigen.